Veni Vide Veta: (lat.) Komm, sieh Altes!

Seit 2005 stelle ich zusammen mit meiner Frau unsere Zeit Museen und ähnlichen Veranstaltern zur Verfügung, geschichtliche Themen publikumswirksam zu präsentieren. Mit dieser Webseite möchte ich denen, die mich nicht kennen, einen Einblick geben in das was ich bzw. wir biete(n). Zudem sollen hier Veranstaltungen, auf denen ich sein werde, angekündigt werden und gegebenfalls besondere Themen in Form von Artikeln veröffentlicht werden.

Der Name soll – durch seine Ähnlichkeit zu Cäsars Ausspruch nach der Schlacht bei Zela – leicht zu merken sein. Die Abwandlung des Textes gibt jedoch auch einen Hinweis auf das, was beabsichtigt ist: ein Bild der Vegangenheit zu zeigen.

Als Neuling in WordPress experimentiere ich noch mit den Strukturen im Vergleich mit selbstgeschriebenem HTML, daher kann sich der Ort, an dem sich bestimmte Informationen hier finden, noch verändern.

Da ich nur wenig Zeit zur Administration habe, sind derzeit die Kommentarfunktionen sehr restriktiv. Ich bevorzuge daher Feedback – von Rechtschreibfehlern über unrichtige Informationen bis zu unbeabsichtigten Rechtsverstößen – per E-Mail (s. Impressum). So  kann ich am schnellsten tätig werden.